Zirbe Wandverkleidung

Wandverkleidung aus Zirbe: Die aromatische Lösung von Holztechnik Hummel

Wenn der Mensch seine Umgebung verändern möchte, spricht er gern von einem „Tapetenwechsel“. Das bedeutet: Jetzt wird überstrichen oder eine neue Farbe für die eigenen vier Wände gewählt. Oder man baut eine Wandverkleidung aus Holz. Dafür eignet sich die Sibirische Zirbe hervorragend, es ist eine Art der Kiefer. Wir von Holztechnik Hummel im Landkreis Unterallgäu sind gern Ihr Partner für eine neue Wandverkleidung mit Zirbe, Thermokiefer und anderen Hobelwaren.

Seit 1998 beraten wir Kunden in der Region, im gesamten Bundesgebiet und in den Nachbarländern. Die Zirbe ist als Wandverkleidung ein ganz besonderes Holz, denn das in den Holzkanälen enthaltene Harz enthält spezielle Öle, die aromatisch nach Balsam duften. Erwiesen ist, dass diese Öle auf uns Menschen eine ganz besondere Wirkung haben, denn sie fördern einen guten und erholsamen Schlaf. In einem Schlafzimmer mit Wandverkleidung aus Zirbe benötigt der menschliche Körper weniger Herzschläge, etwa 3500 weniger pro Nacht, als in anderen Umgebungen. So wacht man am morgen gut ausgeschlafen und fit auf.

Sibirische Zirbe: Optimal auch für Fußböden und den Bau einer Sauna

Zirbe eignet sich für Wandverkleidungen draußen wie drinnen, wobei an Außenfassaden andere Materialien wie Sibirische Lärche oder Thermokiefer meist mehr Sinn machen und auch günstiger zu haben sind. Darüber hinaus kann Sibirische Zirbe für den Bau einer Sauna, für Fußböden, Möbel, Betten und Terrassen verwendet werden. Auch Decken aus Zirbelholz verbreiten eine wohlige, urige Atmosphäre. Holztechnik Hummel aus Niederrieden bei Memmingen verarbeitet auf Wunsch die Zirbe gehackt, gebürstet oder sägerau. Dadurch sieht das Holz älter aus, als es ist und es wirkt so, als wäre es hier als Wandverkleidung oder Boden schon länger platziert. Damit verschwindet der Nagelneu-Effekt, der besonders bei Hölzern störend wirken kann: In einem typischen Allgäuer Wirtshaus sitzt man schließlich auch am liebsten zwischen Wänden, die so aussehen, als wenn sie schon eine Menge erlebt hätten und einiges erzählen könnten…

Wandverkleidung mit Zirbe: Immer individuell beraten bei Holztechnik Hummel

Wir produzieren bei Holztechnik Hummel Hobelwaren für private wie gewerbliche Kunden und werden auch für öffentliche Auftraggeber aktiv. Dazu gehört immer eine individuelle und persönliche Beratung, die unabhängig von der Größe des Bauvorhabens ist. Sprechen Sie uns also gern auch an, wenn Sie für Ihr Heim eine Wandverkleidung aus Zirbe anbringen möchten und nicht über allzu viel Erfahrung mit Holztechnik verfügen. Schon seit 1998 führen wir unseren Familienbetrieb in der aktuellen Form. Geschäftsführer Markus Hummel: „Schritt für Schritt finden wir die Lösung, die Ihnen gefallen wird und die zu Ihrem Budget passt. Stellen Sie uns dabei gern alle Fragen, die Ihnen einfallen. Wir hören gut zu und werden unsererseits die richtigen Fragen stellen. Je sorgfältiger ein Projekt besprochen und geplant wird, desto unproblematischer läuft es später in Umsetzung und Montage.“