Zirbelkiefer - Öl
Zirbelkiefer - Öl

 HtH-Zirbelkieferöl
Farbloser Langzeitschutz mit wertvollen Naturölen

HTH-Zirbelkieferöl ist ein Ökologisches Öl für Zirbenmöbel und -böden und bietet einen
ausgezeichneten Schutz und erstklassige Veredelung für Zirbenholz. Der Einsatz von
reinem Destillat aus der Zirbe verstärkt die positiven Eigenschaften und den angenehmen
Eigengeruch der Zirbe erheblich. Schützt die Zirbe speziell vor Verschmutzung, Nachdunklung
und schadhaften Einflüssen.


  • Leicht zu verarbeiten
  • Seidenmatt, polierbar
  • Schnell trocknend
  • Für alle Hart- und Weichhölzer
  • Edle samtige Oberflächenbehandlung
  • Auch für Nassräume
  • Stark wasserabweisend
  • Atmungsaktiv, offenporig
  • Antistatisch, ungiftig
  • Chemikalienbeständig
  • Vergilbungsbeständig
  • Angenehmer Geruch
  • Keine Selbstentzündung

 

 

Gebindegrößen
1 Liter, andere Größen auf Anfrage

Verbrauch
10-14 qm pro Liter, pro Anstrich

Holzarten
Zirbelkiefer, Kiefer, Fichte, Tanne, Föhre, Thermokiefer

Anwendung
 Zur universellen Oberflächenbehandlung von Hölzern (Sichtdachstuhl) auch für Kork,
Natursteinböden, Leder, etc. verwendbar.
Vor Gebrauch sorgfältig aufrühren, Auftragsmenge ca. 60 - 80 g/m². Je nach Saugfähigkeit der
Oberfläche 1 - 2 mal auftragen, es dürfen keine Überschüsse verbleiben.
 Der Untergrund muß staubfrei, fettfrei und frei von losen Anstrichen
 (wichtig bei Renovierungsarbeiten) sein. Holzschliff 150 - 180er Korn feiner bis 320,
je nach gewünschtem Effekt.

Trocknungszeit bei 20°C:  staubtrocken: ca. 40 min. | griffest: ca. 90 min. | stapelbar: ca. 4 Std. | überstreichbar:ca. 12 Std. | durchgetrocknet: ca. 24 Std. | ausgehärtet: ca. 72 Std.

Reinigung der Arbeitsgeräte: Kunstharzverdünnung, Universalverdünnung, Terpentinersatz

« Zurück