HtH-Fassadenöl, 1 Liter
HtH-Fassadenöl, 1 Liter

 HtH-FASSADEN-ÖL
FARBLOSES FASSADEN ÖL FUER AUSSEN UND INNEN

HtH FASSADEN-ÖL ist ein aus natürlichen Ölen erzeugtes, wetterfestes HOLZÖL. Speziell eingestellt zum Beschichten von Lärchenholzverkleidungen im Innen- und Außenbereich aber auch anderen Holzarten wie Fichte, Föhre, Tanne, Kiefer. HtH FASSADEN-ÖL erzeugt nach dem Anstrich eine Holzoberfläche welche frisch geschnittenem Holz sehr ähnelt, leicht zu reinigen ist und bis zu 10 Jahren vor Vergrauung schützt. Eine glatte, stark wasserabweisende Holzoberfläche vermeidet die Bildung von schwarzen Flecken durch umweltbedingte Rußablagerungen. Sehr gut geeignet zum Einlassen von freistehenden, der Witterung ausgesetzten Objekten, wie z.B. Lärchenholzzäune oder Holzkletter-Spielgeräte.

 

  • Blockt vorzeitige Vergrauung
  • stark wasserabweisend
  • Lässt das Holz atmen (diffusionsoffen)
  • Hemmt Schädlingsbefall
  • Erzeugt glatte, leicht zu reinigende Oberflächen
  • Frei von chemischen Keulen wie z. B. Dichlofluanid, Tolylfluanid
  • UV-Wetterbeständig
  • Tiefdringend
  • Erhält die Elastizität des Holzes
  • Vermindert das Eindringen von Feuchtigkeit und das Aufquellen des Holzes
  • Schnelle Verarbeitung
  • Für Innen und Außen
  • Schützt bis zu 10 Jahre vor Vergrauung von freistehenden Objekten wie z.B Lärchenzaun, Holzklettergeräte.

 

Gebindegrößen
1 Liter, andere Größen auf Anfrage

Verbrauch
10-12m² pro Liter, pro Anstrich

Holzarten
Lärche, Kiefer, Fichte, Tanne, Föhre, Buche, Zeder, Teak, Eiche, Bangkirai, Douglasie, Zirbe, Thermohölzer

Anwendung
Lärchenholz Fassaden-Öl auf trockene Holzoberfläche mit einem Pinsel oder Walze unverdünnt aufbringen. Keine Grundierung verwenden, Überstände vermeiden.

Holzfassade 1 - 2 x einlassen
Zweitanstrich im Abstand von jeweils 10 Stunden aufbringen.

Voranstrich/Schimmelschutz
Befallenes Holz mit Schimmeltod vorbehandeln.
Gesundes Holz muss nicht vorbehandelt werden.

Trocknungszeit bei 20°C
8-10 Stunden. Endhärte nach 7 Tagen bei 20°C.

Reinigung der Arbeitsgeräte
Kunstharzverdünnung, Universalverdünnung, Terpentinersatz.

« Zurück