Fassadenclip, T- Stick, Edelstahlschrauben u.v.m.
Fassadenclip, T- Stick, Edelstahlschrauben u.v.m.

CU Montageprofil

Die Verwendung von Rhombusleisten bei der Fassadengestaltung gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Hierbei spielen mehrere Faktoren eine entscheidende Rolle. Zunächst erhält ihre Fassade eine besondere Note und durch eine individuelle Farbbehandlung sind architektonischen Akzenten keine Grenzen gesetzt. Parallelogrammleisten, meist aus Lärche oder Douglasie, besitzen zudem eine erhöhte Resistenzklasse und zeichnen sich durch eine lange Haltbarkeit aus. Mit dem CU-Montageprofil wird ihre Rhombusleiste rückseitig befestigt. Entsprechend bleibt die Vorderseite –Wetterseite- des Holzes unbeschädigt. Dies trägt ebenfalls wesentlich zur Langlebigkeit ihrer Fassade bei.

Durch das CU-Montageprofil werden optimale physikalische Bedingungen geschaffen. Durch eine optimale Hinterlüftung der Fassade kann keine Staunässe zwischen den Hölzern entstehen. Das Nachstreichen ist ohne Tropfnasen an störenden Schraubenköpfen möglich.

Auch bei der Sanierung eines Altbaus sind Holzfassaden aus Rhombus- bzw. Parallelogrammleisten eine hochwertige Lösung. Sie lassen sich gestalterisch leicht in Altbauten integrieren.

Eine detaillierte Bild für Bild-Anleitung finden Sie hier: